Kerstin Beckert | Chilis – Selbst gesät

Chilis – Selbst gesät

 

    Hier noch ein kleiner Nachtrag zu den von mir selbst gezüchteten Chilis:

    Die im März d.J. nachträglich gesäten Samen sind zu wahrer Höchstform aufgelaufen. Alle sieben Pflänzchen haben sich im Blumenkasten auf dem Balkon prächtig entwickelt, sind gewachsen – und die ersten Blüten und Früchte zeigen sich auch schon.

    Die nächste Ernte der scharfen Früchtchen kann also kommen!

    Warum gehören Chilis zu den Nachtschattengewächsen? Informationen darüber gibt´s auf meinem Blog unter: Was haben Chilis, Kartoffeln und Tabak gemeinsam?.

    Wie man Chilis selbst sät, wird auf meinem Youtube-Kanal „nature-slides by kerstin beckert“ ausführlich erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=QIB6vEa6JOM.